Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung der Seiten der Bundesmusikkapelle Reith im Alpbachtal erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Aktuelle Termine

Sa, 08.08.
CD Aufnahme
So, 09.08.
CD Aufnahme
So, 09.08. -
Platzkonzert
So, 16.08. -
Platzkonzert

Facebook

YouTube

bmk youtube

Wetter

Leistungsabzeichen unserer Jungen & Junggebliebenen!

In den vergangenen Tagen fanden an der Landesmusikschule Kramsach Übertrittsprüfungen statt. Aus den Reihen unserer Musikkapelle stellten sich insgesamt 7 Musikanten den Prüfungen und wurden mit Abzeichen in Bronze, Silber und Gold ausgezeichnet.
Das Leistungsabzeichen in Bronze absolvierten Anna Maria Rendl (Flügelhorn) mit ausgezeichnetem Erfolg, Bernhard Gschösser (Bariton) mit ausgezeichnetem Erfolg, Elisabeth Rendl (Klarinette) mit sehr gutem Erfolg und Johannes Krismer (Flügelhorn) mit sehr gutem Erfolg.

Das Leistungsabzeichen in Silber wurde von Christian Grassmugg (Posaune) mit sehr gutem Erfolg und Manuel Klieber (Trompete) mit gutem Erfolg ebenfalls bestanden.

Unsere Nachwuchsflötistin Anna Hechenblaickner legte am Samstag, den 17. Mai 2014 an der städtischen Musikschule in Innsbruck das Leistungsabzeichen in Gold mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Zu den großartigen Leistungen möchten wir allen Musikanten recht herzlich gratulieren und freuen uns auf weitere musikalische Erfolge.  


Herzlichen Glückwunsch. Am 26. April 2014 feierten wir die Hochzeit von unserem Posaunisten Thomas & Andrea Thumer.

Hochzeit Thumer Thomas und Andrea
Hochzeit

 

 


WE WANT YOU!
Am Montag, den 5. Mai 2014 besuchten Lehrer der Landesmusikschule Kramsach zusammen mit unserem Kapellmeister Manfred Hechenblaickner und unserer Jugendreferentin Mariana Auer die Volksschule Reith um Instrumente vorzustellen.

Vorstellung 02Vorstellung 03
Unsere Musikkapelle ist immer auf der Suche nach neuen Mitgliedern und solche, die Interesse haben ein Blasinstrument zu erlernen. Mit fachlicher Unterstützung unserer Lehrer der Landesmusikschule Kramsach wurden den Kindern die Instrumente, welche in einer Blaskapelle gespielt werden, vorgestellt und näher gebracht.
Vorstellung VS Reith
Vorstellung VS Reith
Den größten Spaß hatten die Kinder natürlich beim anschließenden Probieren der Instrumente. Hier ein paar Eindrücke von unserem Besuch in der Volksschule.
Vorstellung VS ReithVorstellung VS Reith

Eine Abordnung der Bundesmusikkapelle Reith im Alpbachtal konnte am Ostersonntag dem Ehrenkapellmeister Adolf Madersbacher zu seinem 75. Geburtstag gratulieren. Adi wurde am 20. April 1939 geboren und ist seit 1953 Mitglied der Bundesmusikkapelle Reith im Alpbachtal – dafür wurde ihm im letzten Jahr vom Landeshauptmann das goldene Verdienstzeichen für mehr als 60jährige Mitgliedschaft in einer Musikkapelle verliehen.
Er war von 1967  bis 1999 mehr als 30 Jahre Kapellmeister und bildete in dieser Zeit auch einen Großteil der Jungmusikanten selber aus. Seit dem Rücktritt als Kapellmeister spielt Adi das 1. Tenorhorn und ist mit seinem Engagement und Einsatz ein Vorbild für uns Musikantinnen und Musikanten. Wir gratulieren recht herzlich.
75. Geburtstag Adi Madersbacher